Dr. med. Niccolò Pellanda
Facharzt FMH für Augenheilkunde und Augenchirurgie

Ab Februar 2011 Selbständige Praxistätigkeit in der Augenarztpraxis am Marktplatz mit operativer Tätigkeit am Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB) und an der Universitäts-Augenklinik Basel
2005-2011 Oberarzt Augenklinik, speziell im Bereich Schielbehandlung, Neuro-Ophthalmologie, Kantonsspital St. Gallen und Konsiliararzt für das Ostschweizer Kinderspital in St. Gallen
2010 Schwerpunkttitel Augenchirurgie FMH
2009 Fellowship in Neuro-Ophthalmologie am Moorfields-Eye-Hospital und am National Hospital for Neurology and Neurosurgery, London (UK)
2005 Facharzttitel Augenheilkunde FMH und europäischer Facharzttitel FEBO (Fellow of the European Board of Ophthalmology)
2005 Assistenzarzt, Augenklinik, Universitätsspital Zürich
2004 Basic Science Course in Ophthalmology, Stanford University (USA)
2002-2004 Assistenzarzt, Augenklinik, Kantonsspital St. Gallen
2001 Assistenzarzt, Neurologische Universitätsklinik Basel
2001 Doktorat, Universität Basel
2000 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Universitäts-Augenklinik Basel
1993-1999 Medizinstudium, Universität Basel

 

Sprachen
Deutsch, Italienisch, Englisch, Französisch

Lehrtätigkeit  
Seit 2004 Dozent für Neuro-Ophthalmologie an der Schule für Orthoptik, bis 2008 in St. Gallen, ab 2011 am Zentrum für Ausbildung im Gesundheitswesen (ZAG) in Winterthur


Publikationen (Auswahl)

Combined horizontal rectus muscle minimally invasive strabismus surgery for exotropia. Pellanda N, Mojon DS. Can J Ophthalmol. 2010 Aug; 45: 363-7.

Minimally invasive strabismus surgery technique in horizontal rectus muscle surgery for esotropia. Pellanda N, Mojon DS. Ophthalmologica. 2010; 224:67-71.

Arnold-Chiari I Malformation: three unusual manifestations. Pellanda N, Mojon DS. KlinMonatsblAugenheilkd. 2005 Mar; 222: 218-21.

Neuroprotection in glaucoma: What is the current status? Haefliger IO, Pellanda N, Fleischhauer JC, Gekkieva M, Flammer J. Ophthalmologe. 2001 Jun; 98: 564-7.


Vorträge (Auswahl)

Minimal invasive Schielchirurgie für gerade Augenmuskeln.
17. Ophthalmologische Tagung Olten, 13.01.2011.

Schielt mein Kind? Gesundheitssymposium St. Gallen, 16.01.2009.


Mitgliedschaften

SOG (Schweizerische Ophthalmologische Gesellschaft)
FMH (Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzten)
MedGes (Medizinische Gesellschaft Basel)